Dachgeschossausbau Wöhlertstraße 12-13

Es wird eine Wohnung errichtet, welche sich über das Vorderhaus und den Seitenflügel erstreckt. Gleichzeitig wird eine Fassadensanierung vorgenommen und das Gebäude wird mit einem Außenaufzug ausgestattet.

Tragwerksplanung

Es erfolgt eine Ertüchtigung der Bestandsdecke und eine Neuerrichtung des Dachstuhls.

vorbeugender Brandschutz

Der Wohnraum wird so ausgeführt, dass die Treppenräume vom Vorderhaus und vom Seitenflügel als Rettungswege genutzt werden können und auf Grund des Brandschutzes keine zusätzlichen Maßnahmen erforderlich sind.

Wärmeschutz

Die Sanierung der Bestandsfassade wird begleitet. Zusätzlich wird ein Wärmschutznachweis nach EnEV sowie der Nachweis für den Sommerlichen Wärmeschutz für das neu geplante Dachgeschoss erstellt.

 

Bauherr: Vierte GCN Grundstücksverwaltung
GmbH & Co
Architekt: Tobias Wolff Architekt, Berlin

www.tw-a.de


Leistung: Tragwerksplanung LPH 1-6, gemäß HOAI 2009; §49, vorbeugender Brandschutz, Wärmeschutz