Büro- und Geschäftshaus,
Große Präsidentenstraße 9

Brandschutztechnische Überprüfung eines siebengeschossigen Büro- und Geschäftshauses

vorbeugender Brandschutz

Für das Bestandsgebäude wird eine brandschutztechnische Stellungnahme zur Gebäudebewertung in Hinblick auf die Einhaltung von den derzeit gültigen Brandschutzvorschriften erstellt. Des Weiteren erfolgt eine brandschutztechnische Beurteilung für eine Umnutzung des Dachgeschosses als Bürofläche sowie der Einrichtung eines Archivs im Untergeschoss. Durch die Umnutzung wurde aus dem bestehenden Gebäude der Gebäudeklasse 5 ein „Hochhaus“ Sonderbau.

 

Bauherr: Nippon Development Corporation
Architekt: Architektur + Organisation AO Berlin

www.ao-berlin.de


Leistung: vorbeugender Brandschutz