Mehrfamilienhäuser Veteranenstraße 20

Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern mit gemeinsamer Tiefgarage in einer Baulücke.

Tragwerksplanung

Die Gebäude werden in Massivbauweise errichtet. Die Tiefgarage wird in WU Bauweise (Weißer Wanne) ausgeführt. Die angrenzenden Fundamente der weniger tief gegründeten Nachbargebäude werden in HDI Verfahren unterfangen.

Wärmeschutz

Es wird ein einheitlicher Wärmeschutznachweis nach EnEV erstellt, da die Gebäude an eine gemeinsame Anlagentechnik angeschlossen sind.

 

Bauherr: Natulis Veteranenstraße 20 AG & Co. KG
Architekt: Kuhn & Co Gesellschaft von Architekten mbH und WOSTARCHITECTS

www.kuhn-architekten.de

www.wostarchitects.com


Leistung: Tragwerksplanung LPH 1-6; gemäß HOAI 1996; §64, Wärmeschutz